DIE MOTIVDSCHUNGEL-METHODE

Das Universalwerkzeug für MEHR UMSATZ             UND BEGEISTERUNG IN DEINEM BUSINESS

 

Von Geburt an haben wir Lust auf Leistung. Wir wollen lernen, uns weiter entwickeln und unseren Handlungsspielraum erweitern. Doch irgendwann verlernen wir dieses Bestreben wieder.

Wir erforschen nicht mehr, sondern folgen anderen Gesetzen. 

 

Entdecke diese Freude am Entdecken und Gestalten wieder und werde damit fit for NEW WORK!

 

Unser Konzept ermöglicht Dir das WARUM für Dich, Deine Mitarbeiter und Dein Unternehmen auf allen Ebenen der Zusammenarbeit greifbar zu machen. Durch unsere Zusammenarbeit entstehen in Deinem Unternehmen mehr Freude am Tun, eine positive emotionale Bindung zum Team und der Organisation sowie bessere Ergebnisse.

 

DIE Leistungsformel

Die enorme Bedeutung unserer Motive wird deutlich, wenn wir uns die Darstellung von Können und Wollen im Eisbergmodell anschauen: Ganz gleich in welche Richtung das Können zeigt, die Motive entscheiden, in welche Richtung der Eisberg treibt.

 

Wann immer wir also etwas tun, das sich nicht mit unseren Motiven verträgt, leidet die Leistung darunter. Dann müssen wir uns anstrengen und das Ergebnis ist oft mäßig. Großartige Leistung entsteht dann, wenn unser Können von unseren Motiven unterstützt wird.

Leistung entsteht grundsätzlich immer, wenn ein Mensch etwas tut. Wie groß diese Leistung ist, ergibt sich aus der LKW-Formel: Leistung ist gleich Können mal Wollen.

 

Wobei das Können das Produkt aus Wissen und Erfahrung darstellt. Das Wollen ist die Summe aus Volition, also der puren Willenskraft, und Motivation.

 

Die Motivation wiederum ist das Produkt aus den Motivationspotenzialen und den sogenannten Auslösern. Sind diese passend zu den jeweiligen Potenzialen, entsteht Motivation.